Medizinische Expertise
Nina Lankes

Mag. Nina Lankes

Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Arbeitspsychologin Gesundheitsförderung und Prävention

Berufliche Schwerpunkte

Jän. 2014 – dato: Klinische- und Gesundheitspsychologin bei der OÖGKK, Linz, Aufgabenbereiche:

  • Konzeption und Abhaltung von Workshops und Vorträgen, vor allem im Bereich Sucht, Betrieblicher und Schulischer Gesundheitsförderung
  • Psychologische Expertin in der Tabakprävention
  • Projekt- und Kampagnenleitung im Bereich Tabakprävention, Psychische Gesundheit und Alkohol
  • Leitung und Weiterentwicklung von Kursen und Angeboten zur RaucherInnenentwöhnung, Burnout-Prophylaxe und Führungskräftetrainings im Bereich „Gesunde Führung“

2011 – 2018: Arbeits- und Organisationspsychologin beim Arbeitsmedizinischen Dienst (AMD), Linz, Aufgabenbereiche:

  • Arbeitsplatzevaluierung psychischer Belastungen
  • Arbeitspsychologische Firmenbetreuung
  • Psychologische Einzelberatung, Biofeedbacktraining
  • Leitung der OÖGKK-Kurse "Rauchfrei durch's Leben", "KiM KiLO" und "Leichter Leben+"
  • Workshops und Vorträge, Führungskräftetrainings
  • Burnout- und Mobbingberatungen, Suchtprävention in Betrieben

2009 – dato: Praxis für Stressdiagnostik, Schmerzmanagement und Ressourcenstärkung, Linz, Aufgabenbereich:

Selbstständige Tätigkeit als Klinische- und Gesundheitspsychologin und Biofeedbacktherapeutin in freier Praxis

2009 – dato: Europäische Biofeedbackakademie (BFA), Hallein, Aufgabenbereiche:

Supervision und Dozententätigkeit als Biofeedbacktherapeutin

Zusatzausbildungen: 

zertifizierte Biofeedbacktherapeutin (BFA)

BGF- Beraterin

Expertin für RaucherInnenentwöhnung nach dem Qualitätsstandard der österr. Sozialversicherung

Diese Artikel wurden von Nina Lankes geprüft: